Aktivitšten / What do to

01 minute
F.X. Gruber-Museum Arnsdorf
hier lebte der Texter von „Stille Nacht, Heilige Nacht" als Volksschul-Lehrer
Heute beherbergt das Museum auch die älteste Volksschule Österreichs

03 minutes
Stille Nacht-Kapelle Oberndorf
hier wurde 1818 das weltberühmte Weihnachtslied „Stille Nacht, Heilige Nacht" zum ersten Mal aufgeführt

05 minutes
Stift Michaelbeuern
Benediktiner-Kloster mit hervorragender Stiftskellnerei (Restaurant)

15 minutes
Trumer Seenland
Sportaktivitäten rund um Obertrumer See und Mattsee (Segeln, Windsurfen)
Wallfahrtskirche Maria Plain
Herrlicher Blick über Salzburg und das Berchtesgadener Land
Waginger See (Bayern)

20 minutes
Stadt Salzburg
UNESCO-Weltkultur-Erbe mit Festung Hohensalzburg (Rundumblick über Salzburg), Dom, Mozart's Geburtshaus, Festspielhaus, zahlreichen Museen, Stiegl's Brauwelt und vielen vielen mehr!
Shopping-Center EUROPARK
Österreichs zweitgrösstes Einkaufszentrum bietet Shopping auf höchstem Niveau - von Tommy Hilfiger bis Zara, von IKEA bis Peek&Cloppenburg, von Apple bis SATURN
EM-Stadion
Direkt an der Autobahn gelegen ist das mit 37.000 Sitzen ausgestattete EM-Stadion die Heimat des österreichischen Fussball-Meisters RED BULL SALZBURG. Hier finden 2008 auch die Vorrunden-Spiele der EURO 2008 statt.

25 minutes
FOC Salzburg
Das Factory-Outlet-Center beherbergt zahlreiche Outlet-Stores (Fertigstellung: Herbst 2008)
Gaisberg
Der Hausberg der Salzburger bietet ein herrliches Panorama und an klaren
Tagen reicht der Blick bis zum Münchner Olympia-Turm
Untersberg
Wem der Gaisberg noch nicht genug ist: eine Fahrt mit der Seilbahn auf den
Untersberg ist immer ein Erlebnis

30 minutes
Rupertus-Therme Bad Reichenhall (Bayern)
Im bayrischen gelegen ist diese Thermenwelt ein Erlebnis für die Sinne. Verschiedene Saunen und Dampfbäder runden das Angebot für Schwimmer ab.
Burghausen (Bayern)
Die längste, noch bestehende Burganlage Mitteleuropas, zieht die Besucher hier in ihren Bann. Am Fusse der Berg gibt es auch in der Altstadt einiges zu entdecken (Trödler, Antiquitäten)
Salzbergwerk Hallein
Mit dem Grubenhunt hinein in dieses einzigartiges Erlebnis!

35 minutes
Salzkammergut
Der Fuschlsee ist das Tor zum Salzkammergut. Von hier geht es weiter nach St. Gilgen zum Wolfgangsee (Schifffahrt), nach Mondsee, Bad Ischl oder zu einer Sonnenuntergangs-Fahrt mit der alten Dampflok hinauf auf den Schafberg (Abfahrtspunkt: St. Wolfgang)

40 minutes
Gaissau-Hintersee
das erste Schigebiet auf dem Weg in die Berge ist die Schischaukel Gaissau-Hintersee mit einem sehr guten Angebot für Familien bei bestens präparierten Pisten
Werfen
Im Salzachtal gelegen ist Werfen Ausgangspunkt um entweder die Burg Hohenwerfen mit ihrer Falknerei zu besuchen (bei einer Führung steigt man sogar in den Glockenturm hinauf) oder einmal in die grösste Eishöhle der Welt - die Eisriesenwelt - einzusteigen.
Chiemsee (Bayern)
„Das bayrische Meer", so wird der Chiemsee seiner Grösse wegen oft genannt. Eine Überfahrt zur Herreninsel ist eine Reise zurück in die Vergangenheit des bayrischen Königs Ludwig dem II. Das von ihm erbaute Schloss aus dem 19. Jahrhundert ist eine etwas kleinere Ausgabe von Schloss Versaille.
Königssee (Bayern)
Im Sommer muss man schon mal 2 Stunden Wartezeit einrechnen, wenn man zur Kapelle nach St. Bartholomä (direkt unter dem Watzmann gelegen) übersetzen will - dafür wird man mit sagenhaften Aussichten belohnt. Im Winter ist es beschaulicher und gemütlicher!